Nintendo kündigt Season Pass für Legend of Zelda: Breath of the Wild an

Nintendo gab heute bekannt, dass es zum Start von Legend of Zelda: Breath of the Wild drei herunterladbare Inhalte geben werde, die Spieler über einen sogenannten Season Pass kaufen können. Ab dem 3. März dürfen Nutzer den Season Pass erstehen und erhalten erste Inhalte sofort ab Erscheinungstag. Diese Start-Inhalte sind allerdings nur kosmetisch, die ersten sinnvollen Erweiterungen kommen im Sommer und zu Weihnachten.

Die drei Pakete können nicht unabhängig voneinander gekauft werden: Die Spieler geben entweder rund 20 Euro für das Abo aus oder verzichten ganz auf die DLCs (Downloadable Content). Folgende Inhalte bietet Nintendo für seinen neuesten Zelda-Titel an:

  1. Verfügbar ab dem 3. März: Drei Kisten auf dem „großen Plateau", das Startgebiet des Open-World-Titels. In einer Kiste befindet sich ein Hemd mit Switch-Logo, die anderen beiden enthalten „nützliche Gegenstände".
  2. Ab Sommer 2017: Ein neuer, schwierigerer Spielmodus, ein neuer „Trial of Challenges"-Dungeon sowie eine oder mehrere neue Funktion(en) für die Oberweltkarte.
  3. Ab Weihnachten 2017: Eine neue Storyline mit wahrscheinlich dazu gehörigem Dungeon sowie neue „Herausforderungen".

Nintendo hat vergleichsweise spät mit dem Angebot von herunterladbaren Inhalten begonnen. DLCs bot das Unternehmen vermehrt erst für Spiele wie Mario Kart 8 (2014) auf der Wii U an. Mit dem größeren Fokus auf sein den Start der neuen Konsole Switch begleitendes Online-Angebot ist zu erwarten, dass Nintendo mehr solcher Bezahl-Inhalte für seine kommenden Titel anbieten könnte.

Legend of Zelda: Breath of the Wild ist der lang erwartete neue Titel in der seit 1986 laufenden Zelda-Spielereihe. Das Spiel erscheint zum Start der neuen Nintendo-Konsole am 3. März 2017 sowohl für die Switch als auch deren Vorgänger, die Wii U. Spielte die Reihe bereits von Beginn an mit Open-World-Elementen, umarmt der neue Titel dieses Genre nun vollends und bietet eine prinzipiell frei erkundbare Welt.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Let’s Play Video

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.