Doctor Who: Der neue Showrunner zu den Spekulationen um Peter Capaldis Nachfolge

Das kommende Jahr 2018 wird für Doctor Who einige Änderungen parat haben. Im Januar diesen Jahres bestätigte Peter Capaldi, dass nach Staffel 10 für ihn Schluss ist und er damit ebenso wie Showrunner Steven Moffat die Serie verlässt.

Die Nachfolge von Moffat als Showrunner tritt Chris Chibnall an, der seit 2007 mehrere Drehbücher zu Doctor Who verfasste und Hauptautor für das Spin-Off Torchwood war. Im Gespräch mit dem Telegraph (via DigitalSpy) äußerte er sich nun zu den Spekulationen rund um die Nachfolge von Peter Capaldi. Bei Ladbrokes, dem größten Buchmacher weltweit, führt aktuell Tilda Swinton (Doctor Strange) die Wetten als 13. Doctor an. Weiterhin werden Wetten auf Kris Marshall (Love... actually) oder Olivia Colman (Broadchurch) abgeschlossen. Chibnall hingegen äußert zum Castingverfahren:

"Wir werden die Rolle auf die traditionelle Art besetzen: erst das Drehbuch schreiben und dann die beste Person für diesen Part in diesem Buch finden. Man kann nicht einfach losziehen und eine abstrakte Idee besetzen."

Allerdings hätte er trotz der endlosen, kreativen Möglichkeiten eine sehr genaue Vorstellung für die 13. Regeneration, ohne dabei jedoch eine Vorstellung über den potentiellen Darsteller zu haben. 

Der scheidende Showrunner Moffat bestätigte unterdessen, dass Capaldi lange darüber nachgedacht hätte, ob es für ihn nach Staffel 10 noch weiter geht. Chibnall hätte ihn fast zur Vertragsunterzeichnung überzeugen können, letztlich entschied sich Capaldi bekanntlich jedoch dagegen.

Die letzte Staffel mit Moffat und dem zwölften Doctor startet am 15. April auf BBC One und umfasst zwölf Episoden. Mit dem Weihnachtsspecial 2017 heißt es denn endgültig Abschied nehmen von Peter Capaldi. 

Doctor Who - Alle Doctors

Originaltitel: Doctor Who
(klassische Serie 1963–1989, TV-Film 1996, seit 2005)
Erstaustrahlung am
23.11.1963 auf BBC One
Aktuelle Hauptdarsteller:
Peter Capaldi (12. Doctor), Jenna-Louise Coleman (Clara Oswald)
Frühere Doktoren:
William Hartnell (1. Doctor, 1963-1966), Patrick Troughton (2. Doctor, 1966-1969),  Jon Pertwee (3. Doctor, 1970-1974), Tom Baker (4. Doctor, 1974-1981), Peter Davison (5. Doctor, 1981-1984),  Colin Baker (6. Doctor, 1984-1986), Sylvester McCoy (7. Doctor, 1987-1989), Paul McGann (8. Doctor, 1996), Christopher Eccleston (9. Doctor, 2005), David Tennant (10. Doctor, 2005-2010), Matt Smith (11. Doctor, 2010-2013), John Hurt (Kriegsdoktor, 2013)
Produzenten: diverse, Steven Moffat (seit 2015)
Staffeln: 35+
Anzahl der Episoden: 826+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.