Die Mumie: Video zu den Dreharbeiten in Schwerelosigkeit

die-mumie-tom-cruise.jpg

Tom Cruise in Die Mumie

Ein Szene, die im ersten Trailer zu Die Mumie ausführlich gezeigt wird, ist die Überführung des geheimnisvollen Sarkophag mit einem Transport-Flugzeug. Hier entfaltet die in dem Steinsarg eingeschlossene Mumie bereits ihre Kräfte und bringt das Flugzeug, in dem sich unter anderem auch Nick Morton (Tom Cruise) und Jenny Halsey (Annabelle Wallis) befinden, in den Sturzflug.

Diese Szenen wurden tatsächlich während eines Parabelflugs realisiert, bei dem Schwerelosigkeit oder eine verminderte Schwerkraft erreicht werden kann. Universal hat eine Featurette veröffentlicht, welche einen Blick hinter die Kulissen wirft und die Umsetzung der aufwendigen Filmsequenz zeigt.

Eine einst mächtige Königin (Sofia Boutella aus Star Trek Beyond) wird in unserer heutigen Zeit zu neuem Leben erweckt. Vor Jahrhunderten von Jahren wurde sie in einer Gruft tief unter der Wüste begraben. Damals wurde sie zu Unrecht ihrer Bestimmung beraubt – und nun übersteigen ihre unermesslich gewachsene Bosheit und zerstörerische Wut jede menschliche Vorstellungskraft.

Die Mumie setzt ein ganzes Filmuniversum mit den Universal Monsters in Gang setzen. Bei den Universal Monsters handelt es sich um klassische Filmmonster wie Dracula, Frankenstein, Der Unsichtbare, der Wolfsmensch und Co. Die Charaktere werden über die jeweiligen Filme hinweg miteinander zu tun haben.

Deutscher Kinostart ist am 08. Juni.

The Mummy - Zero G BTS Tease

Die Mumie - Trailer german/deutsch HD

Die Mumie Teaser-Plakat
Originaltitel:
The Mummy
Kinostart:
08.06.2017
Regie:
Alex Kurtzman
Drehbuch:
Jon Spaihts, Christopher McQuarrie
Darsteller:
Tom Cruise, Sofia Boutella, Annabelle Wallis, Jake Johnson, Courtney B. Vance
Die Mumie setzt ein ganzes Filmuniversum mit den Universal Monsters in Gang setzen. Die Hauptrolle wird von Tom Cruise übernommen, Sofia Boutella (Star Trek Beyond) wird als Mumie zu sehen sein.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.