Unsere Kritiken

29.01.2017
Nostalgie auf ganz andere Art: Kritik zu Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen
Eine Neuinterpretation einer Kultserie muss nicht zwangsläufig Magenschmerzen bereiten.
29.01.2017
Es muss nicht immer plakativ sein: Kritik zu Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen
Das Thema Rassentrennung und Gleichberechtigung kann auch leise erzählt werden.
27.01.2017
iBoy: Kritik zum Superhelden-Thriller auf Netflix
Mit iBoy erweitert Netflix das Portfolio um die erste eigenfinanzierte britische Produktion. Ob sich der Film lohnt, erfahrt ihr in der Kritik.
25.01.2017
Kritik zu Gotham 3.13: Smile Like You Mean It
SPOILER
Auf der Flucht vor Gordon und Bullock, versucht Dwight einen alten Bekannten wieder zum Leben zu erwecken.
24.01.2017
Kritik zu Lucifer 2.12 - Love Handles
SPOILER
Lass uns ein Spiel spielen.
24.01.2017
Kritik zu Yakuza 0: (Nacht)Leben und Sterben in Tokio
Der neue Playstation-Titel Yakuza 0 versetzt den Spieler in das Tokio der 80er Jahre. Wir berichten euch, ob sich der Ausflug auch lohnt.
23.01.2017
Kritik zu Resident Evil 6: The (hoffentlich) Final Chapter
Wir haben uns Resident Evil 6: The Final Chapter angesehen. Es war nicht schön.
22.01.2017
Kritik zu Split - M. Night Shyamalan ist zurück
Wer hätte das gedacht? Diese Frage stellt man sich bei Split nicht nur einmal.
20.01.2017
Frontier: Kritik zur Pilotepisode der neuen Netflix-Serie mit Jason Momoa
In Kanada wütete Jason Momoa schon Anfang November als Pelzhändler Declan Harp über die Bildschirme, nun ist Frontier endlich auch bei uns über Netflix verfügbar.
19.01.2017
Kritik zu Lucifer 2.11 - Stewardess Interruptus
Küssen oder nicht küssen? Das ist die Frage.
19.01.2017
Kritik zu xXx 3: Die Rückkehr des Xander Cage – Achterbahnfahrt des Eskapismus
Mal ehrlich: Erwartet man bei diesem Filmtitel wirklich eine tiefe Charakterstudie?
17.01.2017
Kritik zu Gotham 3.12: Ghosts
SPOILER
Falcone (John Doman) setzt einen Killer auf Gordon (Ben McKenzie) an, nachdem er erfährt, dass dieser Mario erschossen hat.
17.01.2017
Kritik zu Fate/Extella: The Umbral Star
In Fate/Extella kämpfen legendäre Helden wie König Artus und Nero auf dem Mond um den Heiligen Gral. Wir haben uns das verrückte Spiel genauer angeschaut und berichten euch unsere Eindrücke.
17.01.2017
Wo ist Johnny? - Kritik zur Stephen-King-Verfilmung Puls
John Cusack und Samuel L. Jackson in den Hauptrollen. Da könnte eigentlich nicht viel schiefgehen. Eigentlich.
13.01.2017
Nicht abschalten! - Kritik zur Netflix-Serie Eine Reihe betrüblicher Ereignisse
Nach dem Film von 2004 wird die Buchreihe nun noch einmal als Serie erzählt. Das Einschalten lohnt sich.
11.01.2017
Kritik zu The Great Wall - Die Mauer soll bleiben
Asiatisches Martial-Arts-Kino gemischt mit Hollywood-Bombast - klappt das bei The Great Wall?
01.01.2017
Irrfahrt durchs All - Kritik zu Passengers
Der Science-Fiction-Film mit Chris Pratt und Jennifer Lawrence ist nicht das, was er vorgibt zu sein.
30.12.2016
Resterampe 2016 (3): Kurz-Kritiken zu Das Brandneue Testament, League of Gods & Equals
Im dritten und letzten Teil der Resterampe 2016 gibt es noch einmal einen bunten Mix aus Filmen.
29.12.2016
Winnetou: Der Mythos lebt - Kritik zu Teil 2 & 3 der RTL-Neuverfilmung
Nach einem soliden Auftakt setzt RTL seine Neuverfilmung mit zwei deutlich schwächeren Filmen fort.
28.12.2016
Resterampe 2016 (2): Kurz-Kritiken zu Monster Hunt, Bahubali & Der Junge und das Biest
Wir setzten unsere Kurzkritiken-Reihe zum Jahresabschluss mit drei weiteren Filmen fort.

Seiten