Santa Clarita Diet

Originaltitel: Santa Clarita Diet (seit 2017)
Erstaustrahlung am 03.02.2017
Darsteller: Drew Barrymore (Sheila Hammond), Timothy Olyphant (Joel Hammond), Liv Hewson (Abby Hammond), Ricardo Chavira (Dan), Skyler Gisondo (Eric Bemis)
Produzenten: Victor Fresco, Drew Barrymore, Timothy Olyphant, Aaron Kaplan, Tracy Katsky
Staffeln: 1+
Anzahl der Episoden: 10+


Inhalt

Sheila und Joel Hammond führen mit ihrer Teenager-Tochter Abby ein zufriedenes Dasein in Santa Clarita, einem Vorort von Los Angeles. Das Leben der beiden Immobilienmakler nimmt eines Tages allerdings eine düstere Wendung - mit äußerst positiven Auswirkungen. Sheila kommt ums Leben, kehrt aber als Zombie von den Toten zurück und entwickelt einen Hunger auf frisches Fleisch. Zuerst lässt sich das Problem noch mit Tieren bewältigen, mit der Zeit erwecken aber auch zunehmend Menschen den Appetit der Frau. Ihr Mann und ihre Tochter helfen ihr dabei, den Hunger zu stillen.

Hintergrund

Santa Clarita Diet wurde im März 2016 erstmals angekündigt, galt zu anfangs aber noch als Familien-Comdey. Erst rund einen Monat vor dem Serienstart enthüllten die Macher im Januar 2017, dass es sich tatsächlich um eine Horror-Comdey handelt. Die Hauptrollen der Serie spielen Drew Barrymore, Timothy Olyphant und Liv Hewson. In weitere Rollen zu sehen sind Ricardo Chavira (Desperate Housewives), Skyler Gisondo (Vacation), Richard T. Jones (Narcos), Mary Elizabeth Ellis (New Girl) und Nathan Fillion (Castle). Als Showrunner und Produzent ist Victor Fresco aktiv, der zuletzt Better off Ted und My Name is Earl produzierte. Die Serie ist weltweit bei Netflix zu sehen.