iZombie

izombie.jpg

iZombie

Originaltitel: iZombie (seit 2015)
Erstaustrahlung am 17.03.2015
Darsteller: Rose McIver, Malcolm Goodwin, Rahul Kohli, Robert Buckley, David Anders
Produzenten: Rob Thomas, Diane Ruggiero-Wright, Dan Etheridge, Danielle Stokdyk
Staffeln: 3+
Anzahl der Episoden: 32+


Inhalt

iZombie dreht sich um die junge Ärztin Liv, die nach einer chaotischen Partynacht feststellt, dass sie sich in einen Zombie verwandelt hat. Dies stellt grundsätzlich kein Problem. Solange sie regelmäßig mit frischem Hirn versorgt wird, behält die junge Frau ihren Verstand und verwandelt sich nicht noch zusätzlich in ein Menschen tötendes Ungeheuer. Um den Nachschub an Hirnen sicherzustellen, arbeitet Liv fort an in einer Pathologie. Aufgrund der Tatsache, dass sie auch immer wieder kurze Visionen aus dem Leben ihrer Mahlzeiten erhält, beginnt sie, einem Polizisten bei der Lösung von Mordfällen zu helfen. Zudem stellt sich bald heraus, dass Liv nicht der einzige Zombie in der Stadt ist.

Hintergrund

iZombie basiert auf der gleichnamigen Comicreihe von Chris Roberson und Michael Allred. Die TV-Adaption nimmt jedoch eine ganze Reihe von Änderungen an der Geschichte vor und basiert eigentlich nur auf dem generellen Grundkonzept. Verantwortlich für die Serie sind die beiden Produzenten Rob Thomas und Diane Ruggiero-Wright. Erster ist vor allem für die TV-Serie Veronica Mars bekannt, die auch schon einen Ausflug ins Kino hinter sich. In den Vereinigten Staaten ist iZombie auf dem Sender The CW zu sehen. In Deutschland läuft die Serie auf dem Sender sixx.